Aktuelle Regelung für städtische Hallen

das Landratsamt hat heute im Kreisamtsblatt veröffentlicht, dass Kontaktsport unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 25 Personen erlaubt ist. Voraussetzung hierbei ist, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer (inklusive Kinder) einen negativen Test vorweisen können.

In Innenräumen ist kontaktfreier Sport möglich, wenn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen negativen Test vorweisen. Laut der Bayerischen Staatsregierung (Stand 20.05.2021) gilt hierbei jedoch weiterhin die Kontaktbeschränkung von bis zu fünf Personen aus zwei Haushalten (siehe Anhang Bürgerbeauftragter).

Nach diesem Stand ist der Vereinssport in den städtischen Sporthallen leider aktuell doch nicht möglich!

Entschuldigen Sie die Umstände. Sollten wir diesbezüglich verbindliche neue Aussagen bekommen, melden wir uns bei Ihnen.  

Stadtmarketing / Tourist-Information / Kulturwerkstatt

Sulzbach-Rosenberg, 21.05.2021