Ulrike Grötsch bei DMM in Regensburg

Ulrike Grötsch vertrat am 5./6. Juni den TV Sulzbach-Rosenberg bei den 47. Deutschen Meisterschaften der Masters im Westbad in Regensburg.

Am 5. Juni startete Ulrike Grötsch über 200m Lagen ihren Wettkampf und erzielte in 03:27.41 den 5. Platz. Dadurch motiviert kam sie am selben Tag über 50m Schmetterling ebenfalls mit einem beachtlichen 5. Platz mit einer Zeit von 00:37.34 ins Ziel.

Nach diesem Kraftakt ging sie am folgenden Tag gut regeneriert an die 100m Schmetterling heran. Trotz einer knappen Führung über die ersten 50m musste sie sich noch 4 Mitkonkurrentinnen geschlagen geben. Mit einer Zeit von 01:31.36 erlangte sie somit auch hier den 5. Platz.

Zufrieden mit ihren Leistungen bereitet sich Uli nun auf die Bayerischen Meisterschaften der Masters am 18./19. Juli vor.