Elisabeth Schellenberger wird 80 Jahre jung

Schellenberger_Brustbild

Seit 40 Jahren ist Frau Schellenberger  –  eine Institution beim TV 1863 Sulzbach  –  als Übungsleiterin beim Verein tätig,  damals noch bei der Hausfrauengymnastik in der alten Turnhalle, heute bei der Damengymnastik in der Halle der Pestalozzischule. Anfang der 80er Jahre übernahm sie als Nachfolgerin von Erna Schmer diese Tätigkeit. Aus dem anspruchsvolleren Training heraus, das sie den Turnkindern anbot, entstand die Leistungsgruppe, die zweimal wöchentlich trainiert.

Auch dem 2005 neu gegründeten Verein TV Sulzbach-Rosenberg e.V. blieb sie treu.

Frau Schellenberger ist heute noch begeisterte und aktive Übungsleiterin sowohl bei den Gymnastikdamen als auch bei den Jugendlichen der Leistungsgruppe.

Der Verein kann sich glücklich schätzen eine Trainerin zu haben, die auf 50 Jahre turnerische Erfahrung zurückgreifen kann und  2012 zum Ehrenmitglied ernannt wurde.

Wo gibt es das noch?

Es ist heute nicht mehr selbstverständlich, dass ein Ehrenamt so lange und mit so viel Engagement ausgeführt wird.

Wir, die Gymnastikdamen des TV Sulzbach,  freuen uns, dass Elisabeth Schellenberger am Donnerstag, 28. November, ihren achtzigsten Geburtstag bei bester Gesundheit im Kreise ihrer Familie feiern kann.