Erste Corona-Turnstunden

Nach drei Monaten Abstinenz starteten die Damengymnastik und das Sanfte Fitnesstraining bereits am Freitag zur ersten Gymnastikstunde im Stadtpark mit Gisela Promm.

Als Trainingsgerät diente der eigene Stockschirm oder Walkingstock.

Mit ca. drei Metern konnten die Corona-Abstandsregeln leicht eingehalten werden.

Die Seniorinnen und Teilnehmerinnen waren sehr dankbar und begeistert, dass sie aus ihrer „Isolation“ befreit wurden.

Die weiteren Termine im Freien werden wetterbedingt kurzfristig in der Anschlagsäule der SRZ und in der Homepage bekannt gegeben.