Erster Sieg für Basketballer in der Bayernliga

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung erarbeiteten sich die Männer um Sulzbachs Coach Ruhland einen letztendlich verdienten 86:76 Sieg gegen den ASV Cham.

Nach einem offen geführten ersten Viertel 23:22 legten die Gäste ein hochkonzentriertes Spiel aufs Bankett, und setzten sich auf 36:44 zur Halbzeit ab. Sie bauten sogar nach der Pause den Vorsprung noch auf 16 Zähler aus. Doch dann ging ein Ruck durch das junge Sulzbacher Team und sie kämpften sich unter den Anfeuerungen der zahlreichen Fans Punkt um Punkt heran. Zu Beginn des Schlussviertel stand es noch 60:63 für die Gäste. Doch dann drehte Walker E. 14 Punkte (10 im letzten Viertel) und Williams C. 35 Punkte gesamt (Topscorer) so richtig auf und topten die gute Leistung des gesamten Teams. Auch weil die Abwehr sehr gut stand und viele Rebounds in den Händen der Baskets landeten, wurde der erste Sieg und Dach und Fach gebracht.

Nächsten Sonntag gilt es um 17:00 Uhr in Heroldsberg gegen den direkten Tabellennachbarn die gute Leistung zu wiederholen.

Für Sulzbach spielten:

Bullock   Trent Marquez   3 
 Ferreira   Marco   4 
 Krieger   Andreas   11 
 Kurz   Maximilian   2 
 Laramy   Patrick   8 
 Ruhland   Michael   5 
 Schißlbauer   Simon   2 
 Walker   Edward   14 
 Williams   Corey   35 
 Wing   Andre   2