Jahresversammlung der Damengymnastik

Jahresrückblick und -vorschau

Zu ihrer Jahresversammlung trafen sich die Mitglieder der Damengymnastik am Aschermittwoch, 05.März 2014,  um 19:00 Uhr im Sportparkrestaurant.

35 Mitglieder konnte die Abteilungsleiterin Gisela Promm bei dieser Veranstaltung begrüßen.

Die Veranstaltungen des vergangenen Jahres ließ Roswitha Prietzel-Mader Revue passieren:

 

  • ·         Ostersturnstunde,
  • ·         Spargelessen in Laubhof,
  • ·         Gymnastik mit Musik am Kneippbecken mit Gisela Promm,
  • ·         Besuch des Schmetterlingshauses in Nonnhof,
  • ·         3-Tage-Fahrt nach Bad Wörishofen,
  • ·         Auftritt der Frauen beim Seniorentag in Amberg,
  • ·         Garagenflohmarkt bei Marianne Schwab,
  • ·         Besuch der Bergfeste,
  • ·         Walking am Trimm-Dich-Pfad,
  • ·         Weihnachtsfeier in der Frohnbergkirche und –wirtschaft.

 

Den Kassenbericht legte Christa Habermehl – für alle einsehbar – vor.

Das Programm für 2014 gab Gisela Promm bekannt.

Die diesjährige 3-Tage-Fahrt zu „Rhein in Flammen“ wird von Rita Götz organisiert und von ihr vorgestellt.

Interessante Zahlen der Turnabteilung rundeten die Besprechung ab.

7 Übungsleiterinnen und 3 Helferinnen garantieren die richtige Betreuung für derzeit 119 Kinder und 73 Erwachsene.

Mit der anschließenden Vorführung des Films vom Auftritt der Damen beim Seniorentag in Amberg und einem gemeinsamen Fischessen endete um 21:30 Uhr die Versammlung

—————————————————————————————————————————–

3-Tage-Fahrt zu „Rhein in Flammen“

 

Termin:                  04.07.14 Freitag bis 06.07.14 Sonntag

Abfahrtsort:            07:00 Uhr Su.-Ro.

Rückkunft:              06.07.14 Sonntag 21:00 Uhr

Fahrtziel:                Rhein in Flammen

Rahrtroute:

1.    Tag: 7:00 Uhr ab Su.-Ro. – Anreise über die Autobahn Nürnberg – Würzburg – Frankfurt (Möglichkeit zur Stadtbesichtigung) – Limburg – Bad Schwalbach – Wiesbaden (Möglichkeit zur Stadtbesichtigung)  – in unser Hotel im Großraum Wiesbaden/Mainz.

2.    Tag: Frühstück im Hotel. Ca. 10:00 Uhr Fahrt zur Besichtigung von Mainz und Bingen. Am Nachmittag fahren Sie zur Schiffs-Anlegestelle. Nun beginnt die gemütliche Fahrt auf dem Rhein mit Musik und Tanz, später reiht sich ihr Schiff in den Schiffskonvoi ein. Sie erleben das immer wieder einmalige Lichter-Spektakel, Feuerwerke von Burgen und Schlössern. Mit diesen vielen schönen Eindrücken fahren Sie gegen Mitternacht in Ihr Hotel.

3.    Tag: Nach dem Frühstück gegen 10:00 Uhr Fahrt entlang dem Rhein, vorbei an Burgen und Schlössern bis Rüdesheim. Besuchen Sie in Rüdesheim die bekannte „Drosselgasse“. Hier ist noch ein Aufenthalt von ca. zwei Stunden geplant. Danach in zügiger Fahrt zurück nach Sulzbach-Rosenberg mit Möglichkeit zum Abendessen z.B. in einem Weingut in Abtswind.

 

ODER

 

Rückfahrt am Spätvormittag entlang der Deutschen Weinstraße über Nierstein – Oppenheim und Worms nach Heidelberg (Mittagspause). Durch das Neckartal erfolgt die Rückfahrt über Eberbach – Neckarzimmern – Bad Friedrichshall – Neckarsulm – vorbei an Crailsheim – Abendessen im Raum Ansbach – nach Su.-Ro.

 

Ausstattung des Busses:     moderner Reisebus mit WC und Klimaanlage

Leistungen:                      –     Busfahrt

       2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

       Unterbringung in Zimmern mit Bad o. DU/WC, Telefon, TV

       1 x Schifffahrt „Rhein im Feuerzauber“ mit Musik und Tanz

       1 x 2-Gang-Menü an Bord des Schiffes

 

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer:

€ 279,– bei mindestens 20 Teilnehmern

€ 265,– bei mindestens 25 Teilnehmern

€ 249,– bei mindestens 30 Teilnehmern

Einzelzimmerzuschlag € 46,–

 

Aufpreis pro Person:

Abendessen im Hotel am 1. Tag € 20,–