Neue Abteilungsleitung der Sparte Schwimmen

Am Freitag den 12.01.18 wählten die Mitglieder der Sparte Schwimmen des TV Sulzbach-Rosenbergs einen neuen Abteilungsvorstand. Es galt die Posten der ersten und zweiten Abteilungsleitung sowie das Amt des Schriftführers neu zu besetzen. Zur Wahl standen Julia Grötsch für die erste Abteilungsleitung und Martin Zimmermann für die zweite Abteilungsleitung und das damit gekoppelte Amt des Schriftführers. Beide fanden in der Jahreshauptversammlung der Sparte Schwimmen die volle Zustimmung der Vereinsmitglieder.
Julia Grötsch – selbst Schwimmerin und Kampfrichter für den Verein – und Martin Zimmermann – auch er Schwimmer und Kampfrichter sowie Trainer der Leistungsgruppe 3 – zeigten sich nach der Wahl erfreut über das Vertrauen ihrer Mitglieder und kündigte eine gute Zusammenarbeit miteinander als auch mit dem Vorstand des Hauptvereines an.
Der bisherige Abteilungsvorstand, Heike Dittrich und Edith Ruppert-Groher, trat nun nach 12 Jahren von seinem Amt zurück, um Platz zu machen für Neues. Mit Dank für all die erbrachte Leistung und Hingabe an das Vereinsleben verabschiedete die Sparte Schwimmen sich an der Jahreshauptversammlung von ihnen.
Zu Gast war an diesem Abend auch der Vorstand des Hauptvereins, Georg Peters, welcher die Wahl des neuen Abteilungsvorstandes leitete. Auch dieser zeigte sich erfreut über den reibungslosen Wechsel ohne langes Suchen nach Nachfolgern.