Pralinen in Hülle und Fülle

Damengymnastik fährt nach Ludwigstadt

Die Damengymnastik unternahm mit Gästen eine Tagestour zur Confiserie Burg Lauenstein bei Ludwigstadt, wo die Teilnehmer mit einer leckeren Praline begrüßt wurden. Nach einer interessanten Einführung um die Pralinenherstellung durfte nach Lust und Laune erst probiert und dann eingekauft werden.

Am Nachmittag wurde in einer Porzellanfabrik mit Liebe und Hingabe zum Produkt erklärt und vorgeführt, wie ein Milchkännchen entsteht. Dass der Kaffee aus einer Porzellantasse besser schmeckt konnten die Damen und Herren gleich zu Anfang testen. Eine Porzellanmalerin ließ sich bei ihrer Arbeit gerne über die Schulter schauen und beantwortete geduldig alle Fragen.

Wertvolle Tipps konnten dabei Malbegeisterte mit nach Hause nehmen. Ein Tortenstück mit Kaffee satt im Glas-Cafe Kleintettau beendete den Ausflug.

Die Fahrstrecke mit dem Bus war sehr abwechslungsreich, da der Fahrer für den Heimweg Coburg und Kulmbach) eine andere Route als für die Hinfahrt (über BAB Hirschberg) wählte.