U14 Basketballer mit top Start ins neue Jahr

Einen Top-Start ins neue Jahr lieferten die Spieler der  U14 der Basketballgemeinschaft Su-Ro. Sie spielten am vergangenen Samstag gegen die Baskets aus Neumarkt und gewannen mit 30 Punkten Vorsprung.

Bereits die erste Minute ließ erahnen, dass die BG’ler bei diesem Spiel gut drauf waren. Kaum hatte das Spiel begonnen, hatten sie bereits zwei Körbe geworfen. Hatte man beim letzten Spiel gegen Neumarkt Sorge, überhaupt zu gewinnen, kassierten die Gegner dieses Mal eine Schlappe nach der anderen. Besonders hervorzuheben war die Leistung des Centerspielers Leo Weiß, der durch seine Schnelligkeit und Korbsicherheit zum Topscorer an diesem Tag wurde.

Mit 26:5 ging es in das zweite Viertel, das von den Sulzbachern weiterhin beherrscht wurde.

Die Neumarkter konnten weder in der Defense noch in der Offense überzeugen und schleppten sich weiter durch das Spiel. Im dritten, als auch im letzten Viertel wurden die Gegner aus Neumarkt etwas stärker und konnten auch punkten, gegen die starken Spieler aus Sulzbach kamen sie dennoch nicht an. Die BG Sulzbach-Rosenberg ging bei diesem Spiel mit 79:49 klar als Sieger hervor.

Es spielten: Schmirler (2), Beck (2), Herbst (2), Reutner (8), Rotfuss (11), Maderer (12), Herold (16), Weiß (26), Heine, Haynes.