Vier junge Turnerinnen waren erfolgreich

Gelungener Auftritt beim Gau-Mannschaftsentscheid

Eine Riege aus vier jungen Turnerinnen beteiligte sich erfolgreich am Gau-Mannschaftsentscheid im Geräteturnen in Tirschenreuth.
Für die Mädchen war es die erste Teilnahme an einem Wettkampf.
Sie starteten in der jüngsten Altersklasse (Jahrgang 2006-2008).
Malin Kopczyk, Amelie Trösch (beide Jg. 2007), Patricia Oerther und Emma Lederer (beide Jg.2006) absolvierten ihre Übungen an Schwebebalken, Barren, Boden und Sprung nervenstark und meist fehlerfrei.
Glücklich standen die Turnerinnen bei der Siegerehrung auf dem Podest und nahmen Urkunden und Medaillen entgegen.
Über den hervorragenden zweiten Platz freuten sich auch Eltern und Trainer.