Kooperation mit ADFC Amberg-Sulzbach e.V.

Ein weiteres Angebot für unsere Mitglieder

Ein unaufhaltsamer Run zum Radfahren verstärkt durch Pedelecs und ständig verbesserter Infrastruktur war für uns Anlass, über diese sportliche Möglichkeit nachzudenken.

Es war naheliegend die Gegebenheiten vor Ort und die Erfahrungen des Vorjahres in Betracht zu ziehen, um ein interessantes Angebot für unsere Mitglieder auf die Beine zu stellen.

Nach dem Motto, nicht in die Weite schauen, denn das Gute liegt oft nah, haben wir zum Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Kontakt aufgenommen. Der ADFC Kreisverband Amberg-Sulzbach e.V. bietet seit einigen Jahren seinen Mitgliedern jährlich von April bis Oktober über 30 Radtouren zu unterschiedlichen Zielen in der Region an. Diese werden von kompetenten und ausgebildeten Tourenführern begleitet und koordiniert. Zum weiteren Leistungsangebot gehören „Erste Hilfe für mein Fahrrad“, „Selbst ist die Frau“ usw.

Anlässlich eines Treffens mit den Vorständen des Vereins in Amberg haben wir uns über unsere Vorstellungen und Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit im Interesse aller unserer Mitglieder ausgetauscht und einen gemeinsamen Nenner gefunden. Mit einer Fördermitgliedschaft des TV Sulzbach-Rosenberg e.V. beim ADFC e.V. werden wir mit unseren Mitgliedern kostenlos das Leistungsangebot des ADFC Kreisverbandes ab 1. Juli anbieten können.

Die 1. gemeinsame Fahrt geht nach Edelsfeld zur Schildkrötenfarm von Familie Kopp. Interessierte TV Mitglieder treffen sich am Samstag um 11 Uhr auf dem Dultplatz in Sulzbach-Rosenberg. Die Teilnehmer aus Amberg fahren vom Amberger ACC um 10 Uhr ab, um dann über Sulzbach mit uns weiter zu fahren. Die Tourenleitung  wird vom ADFC Vorstand Marita Gierke und ihrem Mann Achim übernommen. Für Nichtmitglieder ist eine Teilnahmegebühr von 2,50 € fällig. ADFC & TV Mitglieder sind gebührenfrei.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage „TV-Sulzbach-Rosenberg.de“ unter „Aktuelles Angebot“.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.