Laufteam des TV Sulzbach-Rosenberg in Wolnzach

Siebenköpfige Läufergruppe in Wolnzach dabei

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA
v.l.n.r. Margit Waldmann, Simone Eckert, Christine Männer, Birgitta Hirschmann (Betreuerin), Rainer Koch (Leiter TV-Lauftreff), knieend: Domenica Lesser, Marianne Hartmann (Betreuerin)
 
„Lauf10! bedeutet, innerhalb von 10 Wochen in der Lage zu sein, 10 km zu laufen oder zu walken. Um dies unter Beweis zu stellen, starteten am 12. Juli in der ARS Arena zu Wolnzach bei trockenem und warmen Wetter genau 4.107 sportbegeisterte Läuferinnen und Läufer zum diesjährigen Abschlußlauf des Lauf10!-Programms des Bayerischen Fernsehens. Dies bedeutete einen neuen Rekord, da die bisherige Rekordmarke aus dem Jahr 2012 bei ca. 3.600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern lag. Auch eine siebenköpfige Läufergruppe des TV Sulzbach-Rosenberg machte sich auf den Weg, um bei diesem Event dabei zu sein. Zuvor wurde allerdings 10 Wochen lang hart trainiert, um die 10 km lange, anspruchsvolle Strecke bewältigen zu können. Kein Schweißtropfen in der Vorbereitung war vergebens, denn die Sulzbach-Rosenberger Abordnung erreichte leicht und locker das Ziel des Rundkurses vor dem Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach. An dieser Stelle sei den Betreuern Marianne und Herbert Hartmann sowie Birgitta Hirschmann gedankt, die sich in hervorragender Weise ihrer Schützlinge annahmen und sie zu diesem großartigen sportlichen Erfolg führten. Da es nach jeder Arbeit auch ein Vergnügen geben muß, wurden die von den Läuferinnen und Läufern erbrachten Leistungen hinterher beim Lauf10!-Stadtfest mit der „Presley-Familiy“ gebührend gefeiert. Zu erwähnen sei noch, daß bei dieser Veranstaltung 12.000 € für die Hilfsaktion „Sternstunden des Bayerischen Rundfunks gespendet wurden. Wegen des großen Erfolges des Lauf10!-Programms ist es wahrscheinlich, daß es auch 2014 wieder stattfinden und der TV-Lauftreff es auch wieder anbieten wird. Deshalb sollte man sich bei Interresse vielleicht  jetzt schon die Telephon-Nrn. von Birgitta Hirschmann (09661/80382) und Rainer Koch (09661/9320) als den zuständigen Leuten beim TV-Lauftreff notieren.