Turnkinder feiern Abschluss

Unsere Turnkinder erforschen die Osterhöhle

Statt die Turnstunde besuchten die Kinder zum Abschluss vor den großen Ferien die Osterhöhle. Nach einer kurzen Wanderung erwarteten die TV-Kinder voller Spannung den Führer der Osterhöhle. Über dem Höhleneingang ist das Gesicht von Ostara, der Göttin des Lichts, zu sehen, nach der die Höhle benannt ist.
Ausgestattet mit großen und kleinen Lampen ging es hinab in die Dunkelheit. Die Kinder waren voll begeistert von dem 130 Meter langen Schauhöhlenbereich.
Interessante Tropfsteinformationen gab es zu bestaunen. Für die 30 minütige Führung in der Höhle waren bei einer Temperatur von ca. 8-9 Grad warme Jacken notwendig.
Nach dem Rundgang erkundeten die Turnkinder noch die umliegende Natur mit ihren Kletterfelsen.
Eine gemütliche Brotzeit gab es in der Waldschänke unter schattigen Bäumen.
Die Turnstunden beginnen wieder am 21. September in der Realschulturnhalle.